AGB



PREISANGABE


VERPACKUNGSEINHEIT


FARBEN


FORMEN/DEKORE

LIEFERZEIT


VERSAND



VERPACKUNG



TRANSPORTSCHÄDEN





LIEFERMÄNGEL



ZAHLUNG



EIGENTUMSVORBEHALT


GERICHTSSTAND

 

LIEFER- und ZAHLUNGSBEDINGUNGEN                            Endverbraucher

Gültig ab 1. Februar 2012                      

 

per Stück in EURO (€), incl. 20% Mwst., excl. Frachtkosten.

Bestellungen können nur in angeführten Verpackungseinheiten ausgeliefert werden oder bei Mindermenge bitte 25% Manipulationsaufschlag dazu rechnen!

bei durchgefärbten und farbübertauchten Kerzen können geringfügige Farbabweichungen auftreten (Toleranzbereich)

gelieferte Ware kann von Mustern auf Grund von (techn.) Änderungen geringfügig abweichen

ca. 1 Woche für Lagerware bei Großmengen oder zu produzierende Artikel (Sonderfarben – Größen - Formen) ca. 2-3 Wochen bzw. nach Vereinbarung

ab einem Nettowarenwert von € 250,-- erfolgt die Lieferung „frei Haus“ (innerhalb Österreichs), darunter erfolgt die Lieferung ab Werk Gföhl, auf Rechnung und Gefahr des Käufers, wobei wir bemüht sind die günstigste Versandart für Sie zu wählen.

ausschließlich Versandkartons werden zum Selbstkostenpreis berechnet das Verpackungsmaterial ist ARA lizenziert (Lizenz Nr. 5894)

 

WICHTIG – bei äusseren Schäden unverzüglich bei Übernahme beim Transporteur (Post, Paketdienst, Spedition, Bahn, ...) eine Schadensmeldung durchführen und Schadenersatz beantragen – Lieferung nicht „vorbehaltlos“ übernehmen!

Bei inneren Schäden (Bruch) innerhalb von 3 Tagen Schadensmeldung an uns senden (Transportversicherung erstattet Schäden nur innerhalb dieser Meldefrist)

werden Liefermängel – wie z.B. Fehlmenge – festgestellt, muss innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware reklamiert werden, spätere Reklamationen können nicht mehr anerkannt werden!

 

Nur gegen Vorauszahlung!

Sie erhalten von uns die Information, sobald die Ware zum Versand bereit steht.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum

 

3500 Krems/Donau, Österreich